WAOH - COMMUNICATION & INTERACTION
Events
Jonas DavidJan RachotaKent EastwoodStefan Höning

HOTEL POETRY - SOMMER 2016

Eine Hotelvilla. 
Ein Salon. 
Vier Zimmer. 
Vier Künstler.

Weiterlesen

JONAS DAVID
SINGER/SONGWRITER AUS HAMBURG

Mit seiner Stimme, die in Sekunden von fragilen Höhenflügen zu vor Kraft strotzenden Passagen wechseln kann, steht er neben den ganz Großen im Songwriter Himmel. Allein seine Live-Version von "Shield" bei TV Noir hat auf Youtube über 100.000 Views. Und zwischen den Songs sitzt ihm immer mal wieder ganz gehörig der Schalk im Nacken. Kurz gesagt: David Jonas ist einzigartig und wir sind überglücklich, ihn in wenigen Tagen bei Hotel Poetry begrüßen zu dürfen. 


JAN RACHOTA
PANTOMIME AUS MAINZ

Stell Dir vor Klaus Kinski trifft heute auf Reinhard Mey. Du sagst "Das ist schlicht unmöglich! Darüber hinaus sind die alten Herren gegensätzlicher als Feuer und Wasser!" Dann wird Dich Jan Rachota im Hotel am Berg auf unterhaltsamste Art und Weise eines Besseren belehren. Dabei singt, schreit und lacht er, ist einfühlsam und tendenziell verrückt, wechselt rasant vom Operngesang hin zum Obertongesang der Mongolen. Aber manchmal schweigt er auch einfach. Und selbst das Schweigen regt zum Lachen an. 



KENT EASTWOOD
SINGER/SONGWRITER AUS SYDNEY

Ein weltreisender Musiker, der sowohl auf den Straßen unplugged Passanten begeistert als auch auf der Bühne mit großer Stimme und großem Herz berührt. Von der Liebe nach Frankfurt gelockt zieht es ihn leider bald wieder zurück in die Heimat. Bis dahin gibt es nur noch wenige Gelegenheiten ihn live zu erleben. Höchste Zeit also für eine Einladung zu Hotel Poetry, um seiner hoffnungsvollen Melancholie und den kleinen Geschichten hinter den Songs zu lauschen. 

STEFAN HÖNING
TRAVELER/FOTOGRAF AUS FRANKFURT 

Bei seinem Talent einzigartige Momente für die Ewigkeit festzuhalten, hilft es ihm sehr, dass man in seiner Gegenwart einfach immer gute Laune hat. Wir haben ihn überredet, seine Lieblingsbilder mit ins Hotel zu bringen und uns von der Bettkante aus über seine Reisen nach Borneo, Cuba, Island, Las Vegas und Anderswo zu berichten.  


ZEIT & ORT

Sonntag, 29. Mai 2016
Hotel am Berg, Grethenweg 23, Frankfurt
17.30 Uhr Einlass, 18.30 Uhr Vorstellungsbeginn

ZUM KARTENVORVERKAUF


Der Sommer lockt in den Garten. Kommt also früh! Ihr dürft gerne einen kleinen Hunger mitbringen. Wir werden wieder eine kleine Leckerei für Euch vorbereiten.   

Unterstützt von POMP, LEMONAID, WULLE BIER, MAISON LANZ

4 Bilder